Alle Artikel

Anreise planen mit Zuugle

Für die Anreiseplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es in Österreich – und die angrenzenden Regionen – nun ein neues praktisches Tool: Zuugle.

Im ersten Schritt wird aus einer fixen Liste von Bahnhöfen der passende ausgewählt. Wer möchte, kann zusätzlich noch einen Berggipfel oder eine bestimmt Aktivität als zweites Suchkriterium eingeben. Hier zeigt sich gleich der Unterschied zur Bergplanung mit dem PKW: bei den Öffis ist oft ein bestimmter Berggipfel nicht so wichtig als vielmehr die gute Erreichbarkeit. Damit werden Regionen vorgeschlagen, an die sonst vielleicht nicht gedacht worden wäre. Zuugle selbst optimiert nur die Anreise- und Rückreiseplanung anhand der Fahrpläne. Die Tourenbeschreibungen selbst werden nur in Kurzversion angezeigt und dienen zur Verlinkung auf die tatsächliche Quelle. Dort sind dann auch alle Inhalte zu finden. Zu den ausgewählten Quellen zählt auch alpenvereinaktiv.com. Somit sind unsere Touren auch auf diesem Portal sichtbar. Wir von den Alpenvereinen unterstützen gerne Initiativen, die helfen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfacher und beliebter zu machen.

Bisher gibt es über 8.500 Touren im Alpenbereich auf Zuugle verlinkt sind. Bei allen ist die An- und auch rechtzeitige Rückreise mit den Öffis sehr gut möglich ist.

GR